Archiv:  Alle alten Meldungen

Im Archiv findet ihr alle je verfassten Ankündigungen und Meldungen

Mo

12

Nov

2018

Aktueller Hallen-Belegungsplan für den Winter

Unter /verein/hallen-belegungsplan/ findet ihr den aktuellen Plan für die Hallen-Belegung.

Wurde in den letzten Tagen von den Verantwortlichen veröffentlicht.

Mo

01

Okt

2018

Neuer Kurs: Mr. Feelgood 50+

Neues Kursangebot ab 2019 - nur für Männer.
Mit dem einfachsten Fitnessgerät:  dem eigenen Körpergewicht.

 

  • Schnupperstunde "Mr. Feelgood 50+" am 21. Januar 2019 in der Schulsporthalle
  • 20 bis 21 Uhr unter der Leitung von Sabine Bischoff
  • Anmeldungen für den folgenden 8-wöchigen Kurs sind an diesem Abend möglich.
  • Nähere Auskünfte unter Tel: 04146 909 814 

 

Mi

19

Sep

2018

Ehrung der Gründungsmitglieder des TuSV Bützfleth

Am 5. September 1948 wurde der Verein unter dem Namen „Turn-und Sportverein Bützfleth“ mit etwa 100 Mitgliedern wiedergegründet. Der MTV Bützfleth („Männer Turnverein“) war damit Geschichte. Zu den Mitgliedern gehörten: Wilhelm Dinklage, Siegfried Komm, Hans-Otto Köser, Wilhelm Rolapp, die Brüder Günter und Rolf Thom sowie Friedrich Woller. Alle Mann spielten Fußball und waren auch in der Leichtathletik sehr aktiv.

 

Die sieben Sportler waren eingeladen und hatten zugesagt, aus unterschiedlichen Gründen konnten Siegfried Komm und Friedrich Woller kurzfristig nicht teilnehmen. Der geschäftsführende Vorstand mit Renate Henn, Jan Horwege, Rudi Ohm sowie Bernd Bischoff haben an der Ehrung in der Vereinsgaststätte Hartlef teilgenommen und hatten viel Spaß. Vielen Dank für die tolle Bewirtung durch das Team von Silke Allenberg.

 

Anfang der 50er Jahre fuhren die Sportler nicht mit dem Vereinsbus sondern mit dem Fahrrad zu den Spielen und Sportveranstaltungen. Hier war die Fahrt nach Ahlerstedt in sehr guter Erinnerung geblieben. Unsere Jubilare waren damals Jugendliche und fuhren zu den Auswärtsspielen der 1. Fußballherrenmannschaft auf der LKW-Ladefläche von Fuhrunternehmer W. Brey. Das waren besondere Erlebnisse. In Bützfleth wurden die Fußballspiele auf einem Schotterplatz ausgetragen, die Drainage buddelte man selbst und hat Sträucher oder Ähnliches in die Erde gelegt umso das Wasser versickern zu lassen. Als die Jubilare später im Herrenbereich aktiv waren wurden zahlreiche Erfolge gefeiert, Pokalsiege und Meisterschaften sind hervorzuheben.

 

Bei den sehr emotionalen und witzigen Erzählungen standen mir häufig die Freudentränen in den Augen, das war für mich eine Erzählreise in eine andere Zeit, sehr schön. 1981 wurde die Behindertensportabteilung gegründet und ging als Bützflether Modell in ganz Deutschland durch die Medien. Man gewann den ersten Behindertenbus den Wilhelm Rolapp mit Christine Dühr aus Frankfurt persönlich abgeholt haben. Im Waldstadion spielte Frankfurt – FC Bayern. Die Übergabe des Busses machten die Kapitäne Bruno Pezzey sowie Paul Breitner. Die Nationalspieler sind auf einem Foto in der Chronik mit W. Rolapp zu sehen, ein tolles Ereignis. Auf dem Foto sehen wir die anwesenden Jubilare mit ihren Urkunden. Zudem gab es ein Kugelschreiber mit dem Vor-und Zunamen ( kostenlos graviert von Ute Schneider ) sowie die Aufschrift TuSV Bützfleth.

Di

21

Aug

2018

Fußballcamp des FC St. Pauli in Bützfleth

Am 06.08. – 08.08.2018 fand auf dem Sportplatz in Bützfleth das Fußballcamp des FC St. Pauli statt. 24 Kinder hatten an den drei Tagen sehr viel Spaß. Bei hohen Temperaturen war der Einsatz der Spieler unermüdlich. Mit vielen Trinkpausen und Abkühlungen durch den Einsatz eines Wasserschlauchs wurde die Hitze erträglich.

 

Beide Trainer des FC St. Pauli waren ebenfalls sehr motiviert und machten einen professionellen Job.

 

Bedanken möchte ich mich bei der Schlachterei „Gallant“ aus Bützfleth. Astrid Wichern und Ihr Team versorgten die Spieler an den drei Tagen mit einer hervorragenden Küche. Der gesamte Ablauf verlief sehr positiv.

 

Auch möchte ich hier den Zustand des Hauptplatzes hervorheben. Die Bedingungen waren an allen drei Tagen tadellos.

Do

16

Aug

2018

Schulsporthalle wieder nutzbar

Die Schulsporthalle ist ab Montag 13. d. August 2018 wieder nutzbar – somit finden die Gymnastikstunden, Floorball und Zumba wieder dort statt.

Mi

15

Aug

2018

Kerl-Gesund in Bützfleth

Am 04. August 2018 fand der Kerlgesund-Tag auf der Sportanlage in Bützfleth statt. Das

gemeinsame Projekt des LadesSportBundes Niedersachsen und der BKK24-Initiative „Länger

besser Leben“ wurde möglich durch die tolle Kooperation des Kreissportbundes Stade (KSB) und

des TuSV Bützfleth. Nachdem 2017 eine Vereinsanalye zeigte, dass dem TuSV Bützfleth

Trainingsangebote für Männer fehlten, stellte der KSB dem Verein diesen Sporttag zur Verfügung

und sorgte dafür, dass die tolle Veranstaltung stattfinden konnte. Das abwechslungsreiche Programm sollte vor allem einem Zweck dienen: die Männer, von jung bis 70+, für eine gesunde Lebensweise und Bewegung zu begeistern! 

mehr lesen

Mo

06

Aug

2018

Integrationssportfest 2018, TuSV Bützfleth

 

Am Freitag d. 24. August 2018 findet unser alljährliches Integrationssportfest statt.

 

Das ist unser Programm: 

  • 15.00 – 18.00 Uhr sportlicher Vergleich von Jung und Alt in den Disziplinen Laufen, Weitsprung, Schlagballwurf
  • In diesem Jahr wird Hiljo mit seinem speziellen Freund beim Sportfest dabei sein! Außerdem sorgt ein Clown für viel Spaß! 
  • 17.00 Uhr Auftritt der Show-Turngruppe Sweet Sixteen des TuSV Bützfleth
  • Wie jedes Jahr gibt es auch wieder Gutscheine für den zahnärztlichen Dienst des LK Stade sowie den Rundfahrten mit Feuerwehr, Polizei und Kutsche.
  • Für das leibliche Wohl ist mit Kuchenbuffett, Waffeln und Bratwurst gesorgt.
  • Das Integrationssportfest Bützfleth findet unter der Schirmherrschaft des Bundestagsabgeordneten Oliver Grundmann statt.
mehr lesen

Mo

06

Aug

2018

Kleine Bützflether Kicker zu Besuch beim großen FC St. Pauli

mehr lesen

Do

28

Jun

2018

Erneute Spende durch den Lions Club Kehdingen

Bei bestem Wetter traf sich der Lions Club Kehdingen am Dienstag den 26.06.18 mit dem TuSV Bützfleth in Abbenfleth. Begleitend mit einer netten Ansprache überreichten

Henry Breuer, Wilhelm Rolapp, Oliver Cassau und Dietmar Bruss der  Integrationssportabteilung eine großzügige Spende über 2000,00€, die der erste Vorsitzende des TuSV, Jan Horwege, zusammen mit anderen Vorstandsmitgliedern und vielen anderen Vereinsmitgliedern dankend entgegennahm. Dies ist die 29. Spende, die der Lions Club durch die Einnahmen seines Standes auf den jährlichen Weihnachtsmärkten gesammelt hat. 

Das Geld wird eingesetzt für Veranstaltungen der Integrationssportabteilung, die zusätzlich zu den wöchentlichen Sportstunden stattfinden. Zu diesen gehören zum Beispiel Ferienfreizeiten, Tagesausflüge, Tennis, das Malmobil, Theaterbesuche, Bosseln und vieles mehr zur Lebensqualitätsverbesserung der Mitglieder. Der Abend klang aus in einer geselligen Runde an der Elbe mit Getränken und Schnittchen gestellt durch den TuSV Vorstand.

Di

26

Jun

2018

KerlGesund: Erlebnissporttag für Männer 

Ein Erlebnistag nur für „uns Männer“. Verschiedene Sportarten können ausprobiert werden. Gemeinsamer Abschluss mit Grillen.

Eine Veranstaltung vom Kreissportbund Stade.

 

Weitere Informationen in diesem Flyer:

KerlGesundTour 2018, Seite 1
18044_Kerlgesund_Plakat_Stade_Lay01.pdf
Adobe Acrobat Dokument 326.6 KB
KerlGesundTour 2018, Seite 2
18044_Kerlgesund_Flyer_DinL_Stade_Lay01.
Adobe Acrobat Dokument 490.1 KB

Do

03

Mai

2018

Sportabzeichen beim TuSV Bützfleth

Ab sofort bietet der TuSV Bützfleth die Erlangung verschiedener Sportabzeichen an. 

Nähere Informationen dazu auf dieser neuen Unterseite: www.tusv-buetzfleth.de/sportarten/sportabzeichen/

 

Das Deutsche Sportabzeichen ist das bedeutendste und erfolgreichste Auszeichnungssystem im Breitensport. Jeder kann das Deutsche Sportabzeichen ablegen – unabhängig vom Alter, Geschlecht oder der Mitgliedschaft in einem Sportverein. 

Do

03

Mai

2018

FC St. Pauli Fußballschule & Besuch bei Pauli vs. Union

Am 14.04.2018 fuhr die U10 der Fußballabteilung  des TuSV Bützfleth zum 2. Bundesligaspiel FC St. Pauli gegen Union Berlin. Für einige aus der Mannschaft war das der erste Besuch in einem Bundesligastadion. Sichtlich aufgeregt waren die Kinder vor und während der Fahrt in die große Hansestadt Hamburg. Das Spiel verlor der  FC St. Pauli leider  0:1.

 

Am 06.03.-08.08.2018 findet in Bützfleth die FC St. Pauli Fußballschule statt. Es gibt noch freie Plätze.

 

Anmeldung unter folgendem Link: fussballschule.fcstpauli.com/de/portal/events/593-tusv-butzfleth/

 

Alle drei Tage gibt es Warmverpflegung sowie durchgehend Getränke. Außerdem gibt es ein Trikot, Hose und Stutzen vom FC St. Pauli. Die drei Tagen kosten 119,- € pro Person.

Do

03

Mai

2018

Erste Hilfe Auffrischung

mehr lesen

Di

10

Apr

2018

Arbeitseinsatz der Fußballer Ü40

Am Samstag den 7. April haben Fußballer der Ü40 die Außenanlage in Bützfleth gereinigt.

Es wurden Wege gefegt, Erdhaufen begradigt, die Grünflächen auf dem Wall und vor dem Eingang von Laub entfernt und die Tartanbahn gereinigt. Sabine Bischoff hat die fleißigen Helfer mit leckeren Brötchen und heißem Kaffee versorgt, die Flasche Bier gab es natürlich auch.

Vielen Dank an alle, die dabei waren. Auf den Fotos fehlen Hannes Menck, Helmut Wendt und

Herbert Kollega.

 

Mit sportlichem Gruß

Bernd Bischoff


Do

05

Apr

2018

Zumba Fitness Kursangebot

mehr lesen

Di

06

Mär

2018

Bericht zur TuSV Sportschau vom 24. Februar 2018

Ein Blick hinter die Kulissen beim TUSV Bützfleth.

 

Ob groß oder klein, ob jung oder alt - am Tag des Sportes kamen alle zusammen, um an den kostenlosen Sportangeboten des TUSV Bützfleth teilzunehmen. Unter der Veranstaltungsleitung von Marina Gatzke, Ulla Bunge sowie Sabine und Bernd Bischoff hatten am Samstag den 24. Februar 2018 Sportfreunde drei Stunden lang die Möglichkeit, an 12 verschiedenen Kursen teilzunehmen. Von Zumba, über Rückenfitness bis hin zum kleinen Lauf ABC war für jeden etwas dabei...  hier gehts zum vollen Bericht von Nathalie Neßler, unserer neuen Pressewartin.

mehr lesen

Mo

26

Feb

2018

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018

Unsere JHV findet statt am Freitag, d. 2. März 2018 um 19:30 Uhr im Gasthaus von Stemm

Do

08

Feb

2018

Ankündigung: Tag des Sports

mehr lesen

Do

18

Jan

2018

Aktueller Hallenplan nun auf der Webseite verfügbar.

Hallenplan 2018 vom 07.01.2018.xlsx - Ha
Adobe Acrobat Dokument 97.4 KB
mehr lesen

Sa

06

Jan

2018

Einladung zum Fit & Fun Run 2018

Am Dienstag, den 01. Mai 2018 findet der diesjährige Fit&Fun Lauf des TuSV Bützfleth statt.

 

Es ist eine stadionferne Veranstaltung (Volks- und Straßenlauf). Die Laufstrecken verlaufen auf

asphaltierten Feldwegen - diese sind nicht für den übrigen Straßenverkehr gesperrt.

mehr lesen

Do

21

Dez

2017

Grün-weiss Info 2017 ist da!

Die neue Ausgabe der Grün-weiss Info ist da. Siehe Unterseite Gr/W Info

Fr

01

Dez

2017

Der lebendige Adventskalender 2017 - Wir sind auch dabei

So

05

Nov

2017

Ankündigung: Floorball für Männer immer donnerstags in der Schulsporthalle

Männer - dieses Angbot ist für euch - am Besten nicht verpassen: Floorball - Donnerstags von 20 bis 22 Uhr (Schulsporthalle)

Wer nordische Luft mal anders schnuppern möchte, der sollte uns am Donnerstagabend in der Schulsporthalle Bützfleth besuchen…

Mit Romantik hat es wenig zu tun, mit Leidenschaft schon mehr. Die Begeisterung für eine lauf- und sprintintensive Zeit rottet uns immer wieder zusammen. 

Spieltaktik und Teamgeist sind ebenso gefragt und zum Abschluss auch gern ein gezielter Torschuss.

Wir spielen Floorball, wie der Name schon klingt, ist es ein traditioneller schwedischer Sport.

Die kühle Besonnenheit des Nordens lässt das Spiel immer zwischen gekonnter Verteidigung und gezieltem Angriff wanken. In kleinen Mannschaften à drei oder vier Spielern, versucht man  mit  Hilfe eines Schlägers einen etwas mehr als Tennisball großen aber sehr leichten Ball ins gegnerische Tor zu schießen.

Egal wie oft dies klappt  am Ende steht es meist 1:1 – der Spielspaß und die Lauf- u. Bewegungsfreude macht uns Freude und treibt uns an. Der Umgang sollte immer Fair und körperlos sein. In der Spiel- und Trainingszeit von ca. 1,5 h laufen wir bis zu 6 km, aufgrund der Verfügbarkeit der kleinen Halle von ca. 25 Metern Länge ist dies ein häufiges hin und her.

Der Sport wurden in den 1960 bis 1970 in Schweden entwickelt und erfreut sich einer wachsenden Beliebtheit in vielen Nationen, teilweise auch mit professioneller Liga. Regelmäßig werden Weltmeisterschaften ausgetragen und es besteht die Hoffnung des internationalen Dachverbandes 2020 olympisch zu werden.

Dies ist eine Liga in der wir noch keine Luft schnappen wollen, wir bleiben nordisch nüchtern  am Boden und wollen einfach nur einmal in der Woche viel Spaß haben. Wenn ihr also Lust habt, einen anderen schwedischen Exportschlager als das Möbelhaus oder sichere Autos kennen zu lernen, dann seit Ihr bei uns richtig… wir freuen uns auf Euer Kommen.

Do

19

Okt

2017

Ankündigung: St. Pauli Fußball Schule in Bützfleth, August 2018

Im Sommer 2018 wird die St. Pauli Fußballschule in Bützfleth zu Gast sein. 

 

Das Fußballcamp findet am Montag 06.08. – einschließlich Mittwoch 08.08.2018 von 09:30 – 16:00 Uhr auf dem Sportplatz in Bützfleth statt.

 

Ein tägliches warmes Mittagessen und Getränke tagsüber sind im Preis incl. Dazu erhält jeder Spieler vom St. Pauli ein Trikot, Hose und Stutzen. Die Größe, die Nummer und der Name können bei der Anmeldung eingetragen werden.

 

Die Anmeldung erfolgt über die Homepage des St.Pauli Rabauken in Zukunft. Näheres folgt.

 

Jede Spielerin und Spieler im Alter von 6-13 Jahre sind herzlich eingeladen. Eine Vereinsmitgliedschaft beim TuSV Bützfleth ist nicht erforderlich. Der Preis liegt bei 119,- €.

 

Ansprechpartner ist hier:

Marcus Schilling

MarcusSchilling@Kabelmail.de 

Do

14

Sep

2017

Einladung zum Vortrag zum Thema MVA in Stade

Do

14

Sep

2017

Ankündigung Boßelturnier vom Bürgerverein Bützfleth

Siehe auch: https://buergervereinbuetzfleth.jimdo.com/
Siehe auch: https://buergervereinbuetzfleth.jimdo.com/

So

09

Jul

2017

Ankündigung: 47. Integrationssportfest in Bützfleth am 8. September 2017

mehr lesen

So

09

Jul

2017

Rollstuhlbasketball im Sportzentrum Bützfleth am 23. September 2017

mehr lesen

Sa

17

Jun

2017

Die Bürgerinitiative für eine umweltverträgliche Industrie bittet um Unterstützung

Sa

10

Jun

2017

Fußball U17 im Kreispokalfinale

Kommt zum Endspiel um den Stader Kreispokal und unterstützt unser Team!

TuSV Bützfleth (U17) - VFL Güldenstern Stade II (U17)  am 17. Juni 2017 um 13:00 Uhr in Hedendorf, Sportplatz Feldstraße 50, anschl. Siegerehrung auf dem Platz. Eintritt frei

Sa

11

Feb

2017

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017

Mi

10

Aug

2016

Integrationssportfest 2016

Sa

15

Nov

2014

Bürgermeister-Hartlef-Turnier 2014

Reihe oben v.L. Mario de Caesteker, Mike Henn, Jan Horwege, Heiko Hilk    Reihe unten v.l. Laura von Bargen, Malte Mundhenke, Mirko Henn, Daniel Henn, Insa Horwege
Reihe oben v.L. Mario de Caesteker, Mike Henn, Jan Horwege, Heiko Hilk Reihe unten v.l. Laura von Bargen, Malte Mundhenke, Mirko Henn, Daniel Henn, Insa Horwege

Beim diesjährigen Bürgermeister-Hartlef-Turnier erkämpfte sich die Mannschaft des TuSV Vorstandes mit großem körperlichen Einsatz, Gespür für den Ball und viel Spaß am Spiel einen komfortablen 3.Platz!

Sa

18

Okt

2014

Boßelturnier des Bürgerverein Bützfleth e.V.

Das Boßel-Team des TuSV
Das Boßel-Team des TuSV

Das Team des TuSV Bützfleth sicherte sich beim diesjährigen Boßelturnier des Bürgerverein Bützfleth den 2.Platz bei den gemischten Mannschaften.


Fr

19

Sep

2014

44. Integrationssportfest TuSV Bützfleth

Am 19.09.2014  ab 15:00 Uhr  findet unser 44. Integrationssportfest statt!

 

Sie sind herzlich eingeladen daran teilzuhaben. 

 

mehr lesen

Do

26

Jun

2014

Spende der Kehdinger Lions

Lions-Club Kehdingen e.V. spendet 1500,- Euro für die Integrationssportabteilung

mehr lesen

Mo

16

Jun

2014

Abschied von Heiko Reinboth

Mit großer Dankbarkeit und einer Träne im Augenwinkel verabschieden wir ein GROSSES Fußballherz aus unseren Reihen. Heiko Reinboth ist ein Fußballobmann, wie ihn sich jeder Verein nur wünschen kann und für uns, für den TuSV Bützfleth, war er in jeder Hinsicht ein Glücksgriff.


Im Juli 2011 kam Heiko als Fremder zu uns. Mit seinem Sprachfehler, der Berliner Schnauze, lernten wir - nach und nach - umzugehen. Im Fußball würde man sagen: Heiko startete von der Abseitsposition. Aber unser Heiko liebt Herausforderungen und führte den Bützflether Fußball ebenso geduldig wie zielstrebig aus der Abseitsfalle heraus geradewegs auf die Siegerstraße. Seine Arbeit zeichnete sich vor allem durch seine menschlichen Qualitäten aus, die da wären: - sportliche Fairness in jeglicher Hinsicht - ein absoluter Teamplayer, der alle mitreißen kann. - ein Stratege, der das Potenzial des Teams erkannte und zu nutzen wusste. "Ick kann nur Fußball" ließ er häufig verlauten. Das "nur" möchten wir an dieser Stelle anzweifeln. Allerdings ist bewiesen, dass Heiko "Fußball" kann, denn die tolle Entwicklung des Bützflether Herrenfußballs ist auf seine Arbeit und sein Engagement zurückzuführen.


Dabei war der Start alles andere als einfach. Im März 2012 musste der plötzliche Abgang des Trainers Osman Ersoy kompensiert werden. Heikos Freund, Martin Bube, nahm auf der Trainerbank Platz, konnte aber keinen Draht zur Mannschaft aufbauen, den sportlichen Niedergang nicht bremsen, sodass wir uns im Dezember des selben Jahres bereits wieder von ihm trennten. Das waren schwere Stunden für unseren Heiko. Mit Yannik Kollega als Spielertrainer tat er dann allerdings den "goldenen Griff". Besser konnte und kann es nicht laufen. Niemand glaubte zu diesem Zeitpunkt noch daran, dass die 1. Herren den Abstieg aus der 1. Kreisklasse noch würde vermeiden können. Niemand??? Nein, da gab es noch dieses kleine gallische Dorf namens Heiko Reinboth, das sich weit aus dem Fenster lehnte und versprach:"Wir steigen nicht ab." Rückblickend ist zu sagen--Heiko hatte recht!! Auch der von ihm prophezeite Aufstieg in die Kreisliga wurde wahr!!


Heiko verschrieb sich mit Leib und Seele dem Verein, war vom ersten Tag an ein echter TuSVer. Er organisierte sagenumwobene Turniere und zahlreiche Aktionen der Fußballer mit positiver Außenwirkung für den ganzen Verein. Hervorzuheben ist hier sein Einsatz für die Integrationssportgruppen des TuSV, für deren Sportler sein Herz immer besonders intensiv schlug und auch in Zukunft schlagen wird. Seine Fußballtrainingsstunden in der I-Sportabteilung sind legendär: Keiner mag und muss ihn missen Er kommt wieder-gut zu wissen! Obwohl es seiner Familie viel abverlangte, hielt Heiko sein Versprechen, dem TuSV mindestens 3 Jahre treu zu bleiben strikt ein. Ein Mann--ein Wort!! Diese Verlässlichkeit ist nicht selbstverständlich und verdient besondere Anerkennung.


Für uns, den Vorstand, war die Zusammenarbeit stets mehr als angenehm. Wir durften von seinem Teamgeist und der ihm eigenen Art Probleme zu lösen profitieren und hatten nebenbei auch noch jede Menge Spaß. Wir lernten Heiko als Fremden mit "Sprachfehler" kennen und verabschieden ihn und seine Berliner Schnauze heute als unseren Freund, für den stets alle Türen weit offen stehen. Wir danken Heiko Reinboth für drei unvergessliche Jahre. Der Vorstand des TuSV Bützfleth e.V.

Di

01

Apr

2014

Anmelde-Termine für die diesjährigen Schwimmkurse (2014)

Die Termine für die diesjährigen Schwimmkurse finden Sie auf der Seite der Schwimmabteilung!!

Anmeldung für die Kurse: 22.05 und 23.05. 2014 jeweils in der Zeit von 16:00 Uhr-17:00 Uhr

Sa

29

Mär

2014

Umwelttag 2014 in Bützfleth am 29.03.2014

Die ehrenamtlichen Helfer des Bützflether Umwelttages 2014
Die ehrenamtlichen Helfer des Bützflether Umwelttages 2014
mehr lesen

Fr

07

Mär

2014

Mannschaft des Jahres 2013:  Männliche Junioren B Tennis

Finn Woetzel und Moritz Reusser mit Trainer Uwe Aldag

mehr lesen