Aktuelles rund um den TuSV

Anstehende Veranstaltungen und neue Infos aus den Abteilungen 

Mo

12

Nov

2018

Aktueller Hallen-Belegungsplan für den Winter

Unter /verein/hallen-belegungsplan/ findet ihr den aktuellen Plan für die Hallen-Belegung.

Wurde in den letzten Tagen von den Verantwortlichen veröffentlicht.

Mo

01

Okt

2018

Neuer Kurs: Mr. Feelgood 50+

Neues Kursangebot ab 2019 - nur für Männer.
Mit dem einfachsten Fitnessgerät:  dem eigenen Körpergewicht.

 

  • Schnupperstunde "Mr. Feelgood 50+" am 21. Januar 2019 in der Schulsporthalle
  • 20 bis 21 Uhr unter der Leitung von Sabine Bischoff
  • Anmeldungen für den folgenden 8-wöchigen Kurs sind an diesem Abend möglich.
  • Nähere Auskünfte unter Tel: 04146 909 814 

 

Mi

19

Sep

2018

Ehrung der Gründungsmitglieder des TuSV Bützfleth

Am 5. September 1948 wurde der Verein unter dem Namen „Turn-und Sportverein Bützfleth“ mit etwa 100 Mitgliedern wiedergegründet. Der MTV Bützfleth („Männer Turnverein“) war damit Geschichte. Zu den Mitgliedern gehörten: Wilhelm Dinklage, Siegfried Komm, Hans-Otto Köser, Wilhelm Rolapp, die Brüder Günter und Rolf Thom sowie Friedrich Woller. Alle Mann spielten Fußball und waren auch in der Leichtathletik sehr aktiv.

 

Die sieben Sportler waren eingeladen und hatten zugesagt, aus unterschiedlichen Gründen konnten Siegfried Komm und Friedrich Woller kurzfristig nicht teilnehmen. Der geschäftsführende Vorstand mit Renate Henn, Jan Horwege, Rudi Ohm sowie Bernd Bischoff haben an der Ehrung in der Vereinsgaststätte Hartlef teilgenommen und hatten viel Spaß. Vielen Dank für die tolle Bewirtung durch das Team von Silke Allenberg.

 

Anfang der 50er Jahre fuhren die Sportler nicht mit dem Vereinsbus sondern mit dem Fahrrad zu den Spielen und Sportveranstaltungen. Hier war die Fahrt nach Ahlerstedt in sehr guter Erinnerung geblieben. Unsere Jubilare waren damals Jugendliche und fuhren zu den Auswärtsspielen der 1. Fußballherrenmannschaft auf der LKW-Ladefläche von Fuhrunternehmer W. Brey. Das waren besondere Erlebnisse. In Bützfleth wurden die Fußballspiele auf einem Schotterplatz ausgetragen, die Drainage buddelte man selbst und hat Sträucher oder Ähnliches in die Erde gelegt umso das Wasser versickern zu lassen. Als die Jubilare später im Herrenbereich aktiv waren wurden zahlreiche Erfolge gefeiert, Pokalsiege und Meisterschaften sind hervorzuheben.

 

Bei den sehr emotionalen und witzigen Erzählungen standen mir häufig die Freudentränen in den Augen, das war für mich eine Erzählreise in eine andere Zeit, sehr schön. 1981 wurde die Behindertensportabteilung gegründet und ging als Bützflether Modell in ganz Deutschland durch die Medien. Man gewann den ersten Behindertenbus den Wilhelm Rolapp mit Christine Dühr aus Frankfurt persönlich abgeholt haben. Im Waldstadion spielte Frankfurt – FC Bayern. Die Übergabe des Busses machten die Kapitäne Bruno Pezzey sowie Paul Breitner. Die Nationalspieler sind auf einem Foto in der Chronik mit W. Rolapp zu sehen, ein tolles Ereignis. Auf dem Foto sehen wir die anwesenden Jubilare mit ihren Urkunden. Zudem gab es ein Kugelschreiber mit dem Vor-und Zunamen ( kostenlos graviert von Ute Schneider ) sowie die Aufschrift TuSV Bützfleth.

Di

21

Aug

2018

Fußballcamp des FC St. Pauli in Bützfleth

Am 06.08. – 08.08.2018 fand auf dem Sportplatz in Bützfleth das Fußballcamp des FC St. Pauli statt. 24 Kinder hatten an den drei Tagen sehr viel Spaß. Bei hohen Temperaturen war der Einsatz der Spieler unermüdlich. Mit vielen Trinkpausen und Abkühlungen durch den Einsatz eines Wasserschlauchs wurde die Hitze erträglich.

 

Beide Trainer des FC St. Pauli waren ebenfalls sehr motiviert und machten einen professionellen Job.

 

Bedanken möchte ich mich bei der Schlachterei „Gallant“ aus Bützfleth. Astrid Wichern und Ihr Team versorgten die Spieler an den drei Tagen mit einer hervorragenden Küche. Der gesamte Ablauf verlief sehr positiv.

 

Auch möchte ich hier den Zustand des Hauptplatzes hervorheben. Die Bedingungen waren an allen drei Tagen tadellos.

Do

16

Aug

2018

Schulsporthalle wieder nutzbar

Die Schulsporthalle ist ab Montag 13. d. August 2018 wieder nutzbar – somit finden die Gymnastikstunden, Floorball und Zumba wieder dort statt.

Mi

15

Aug

2018

Kerl-Gesund in Bützfleth

Am 04. August 2018 fand der Kerlgesund-Tag auf der Sportanlage in Bützfleth statt. Das

gemeinsame Projekt des LadesSportBundes Niedersachsen und der BKK24-Initiative „Länger

besser Leben“ wurde möglich durch die tolle Kooperation des Kreissportbundes Stade (KSB) und

des TuSV Bützfleth. Nachdem 2017 eine Vereinsanalye zeigte, dass dem TuSV Bützfleth

Trainingsangebote für Männer fehlten, stellte der KSB dem Verein diesen Sporttag zur Verfügung

und sorgte dafür, dass die tolle Veranstaltung stattfinden konnte. Das abwechslungsreiche Programm sollte vor allem einem Zweck dienen: die Männer, von jung bis 70+, für eine gesunde Lebensweise und Bewegung zu begeistern! 

mehr lesen

Mo

06

Aug

2018

Integrationssportfest 2018, TuSV Bützfleth

 

Am Freitag d. 24. August 2018 findet unser alljährliches Integrationssportfest statt.

 

Das ist unser Programm: 

  • 15.00 – 18.00 Uhr sportlicher Vergleich von Jung und Alt in den Disziplinen Laufen, Weitsprung, Schlagballwurf
  • In diesem Jahr wird Hiljo mit seinem speziellen Freund beim Sportfest dabei sein! Außerdem sorgt ein Clown für viel Spaß! 
  • 17.00 Uhr Auftritt der Show-Turngruppe Sweet Sixteen des TuSV Bützfleth
  • Wie jedes Jahr gibt es auch wieder Gutscheine für den zahnärztlichen Dienst des LK Stade sowie den Rundfahrten mit Feuerwehr, Polizei und Kutsche.
  • Für das leibliche Wohl ist mit Kuchenbuffett, Waffeln und Bratwurst gesorgt.
  • Das Integrationssportfest Bützfleth findet unter der Schirmherrschaft des Bundestagsabgeordneten Oliver Grundmann statt.
mehr lesen

Mo

06

Aug

2018

Kleine Bützflether Kicker zu Besuch beim großen FC St. Pauli

mehr lesen

Do

28

Jun

2018

Erneute Spende durch den Lions Club Kehdingen

Bei bestem Wetter traf sich der Lions Club Kehdingen am Dienstag den 26.06.18 mit dem TuSV Bützfleth in Abbenfleth. Begleitend mit einer netten Ansprache überreichten

Henry Breuer, Wilhelm Rolapp, Oliver Cassau und Dietmar Bruss der  Integrationssportabteilung eine großzügige Spende über 2000,00€, die der erste Vorsitzende des TuSV, Jan Horwege, zusammen mit anderen Vorstandsmitgliedern und vielen anderen Vereinsmitgliedern dankend entgegennahm. Dies ist die 29. Spende, die der Lions Club durch die Einnahmen seines Standes auf den jährlichen Weihnachtsmärkten gesammelt hat. 

Das Geld wird eingesetzt für Veranstaltungen der Integrationssportabteilung, die zusätzlich zu den wöchentlichen Sportstunden stattfinden. Zu diesen gehören zum Beispiel Ferienfreizeiten, Tagesausflüge, Tennis, das Malmobil, Theaterbesuche, Bosseln und vieles mehr zur Lebensqualitätsverbesserung der Mitglieder. Der Abend klang aus in einer geselligen Runde an der Elbe mit Getränken und Schnittchen gestellt durch den TuSV Vorstand.

Do

03

Mai

2018

Sportabzeichen beim TuSV Bützfleth

Ab sofort bietet der TuSV Bützfleth die Erlangung verschiedener Sportabzeichen an. 

Nähere Informationen dazu auf dieser neuen Unterseite: www.tusv-buetzfleth.de/sportarten/sportabzeichen/

 

Das Deutsche Sportabzeichen ist das bedeutendste und erfolgreichste Auszeichnungssystem im Breitensport. Jeder kann das Deutsche Sportabzeichen ablegen – unabhängig vom Alter, Geschlecht oder der Mitgliedschaft in einem Sportverein.