Erste Hilfe Auffrischung

Voraussetzung für den Erwerb einer Übungsleiter bzw. Trainerlizenz ist u.a. der Nachweis über den Besuch eines Erste-Hilfe- Kurses.

Damit du als Übungsleiter/Trainer unter Stress und Zeitdruck auch in der Lage bist richtig zu reagieren, müssen die Maßnahmen der Ersten Hilfe regelmäßig trainiert werden. Die Auffrischung der Kenntnisse, besonders der praktischen Umsetzung, sollte alle zwei Jahre erfolgen. An einem Tag bist du wieder fit, und kennst die aktuellen Neuerungen in der Ersten Hilfe. 

 

Dem TusV Bützfleth ist es sehr wichtig, dass Übungsleiter und Trainer in der Halle und auf dem Platz Gefahren einschätzen, erforderliche Maßnahmen einleiten, und im Notfall schnell und sicher helfen können. Deshalb fand am Samstag, 21. April 2018 im Gemeinschaftsraum der Turnhalle am Schwimmbad ein ganztägiger Lehrgang statt. 11 Übungsleiter und Trainer übten das Erkennen und Meistern von Sportunfällen in Teamarbeit, das Wickeln von Verbänden, die Seitenlage, die Maßnahmen zur Wiederbelebung durch Herzdruckmassage sowie am Defibrilator.

 

Der interessante Tag ging mit einem kleinen leckeren Imbiss – geschmiert von Marlies Bahr – zu Ende.

Alle 2 Jahre wird der TuSV diese Auffrischung für die Übungsleiter und Trainer

anbieten.